A1-JUNIOREN



BRANDENBURGLIGA

6. Platz bei der LFM

Die A1 erreichte bei der Landes-Futsal-Meisterschaft in Brandenburg einen achtbaren sechsten Rang.

Zum Auftakt gab es eine knappe 2:3 Niederlage gegen Falkensee, gefolgt von einem 2:0-Erfolg über Schwedt. Im letzten Vorrundenspiel musste man sich leider dem Regionalligisten aus der Landeshauptstadt mit 2:1 geschlagenen geben. So ging es im Platzierungsspiel um Rang 5 gegen Energie Cottbus. Man unterlag mit 0:1, durch einen Treffer in der Schlussphase (11. min).

 

Link zum Bericht des Jugendausschusses des FLB.

Stickerstars