HERREN

17. Spieltag Brandenburgliga (02.03.19)

vs.

15.00 Uhr

Stadion Mahlow

FRAUEN

12. Spieltag Landesliga (12.03.19)

vs.

11.30 Uhr

Sportplatz Blankenfelde


A1 (U19)

10.03. - 13.00 Uhr

vs.

B1 (U17)

16.03. - 13.00 Uhr

vs.

C1 (U15)

02.03. - 10.30 Uhr

vs.

D1 (U13)

23.03. - 10.00 Uhr

vs.

Alle Heimspiele der Jugend finden auf dem Sportplatz Triftstraße in Blankenfelde statt.



Letzte Neuigkeiten

Jetzt gilt es

Die Vorbereitung ist vorbei, nun gilt die ganze Konzentration der Mission "Klassenerhalt". Unsere "Erste" geht mit einem denkbar knappen Rückstand von gerade einmal vier Toren gegenüber dem punktgleichen SV Falkensee-Finkenkrug in die Rückrunde - selbst der SV Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf auf Rang 12 ist gerade einmal zwei Punkte entfernt.
Am Sonnabend (23.02.19, Anstoß 15 Uhr, Andre-Pican-Str.) geht es zum Tabellenvierten, den Oranienburger FC Eintracht 1901. Das Hinspiel endete mit 1:2 (1:1). Marc Moldenhauer brachte die Gäste in der 34. Spielminute in Front, doch noch vor der Pause glich Dustin Kögler aus (45.). Den Siegtreffer erzielte Rico Eichstädt in der 80. Minute.

Ein lizenzierter Trainer mehr

Lars Anders absolvierte am Freitagabend erfolgreich seine Prüfung zum C-Lizenz-Trainer. Die Fußballer des Vereins gratulieren recht herzlich.

Alles tanzt jetzt nach Jordan's Pfeife

Am gestrigen Dienstag absolvierte Jordan Wolter, Spieler unserer D4, erfolgreich seine Schiedsrichter-Prüfung.

Die BSC-Familie gratuliert recht herzlich und wünscht allzeit ein glückliches Händchen.

BSC Preußen 07 im Sammelfieber

Brandenburgliga: Ab kommenden Sonnabend gibt es die kleinen und großen Kicker des Vereins im Sammelalbum.

och dreimal Schlafen, dann beginnt beim ortsansässigen Sportverein, BSC Preußen 07 Blanenfelde-Mahlow, das Sammelfieber. Wochenlang haben ehrenamtliche Helfer Fotoshootings organisiert, Einverständniserklärungen gesammelt und organisatorische Arbeiten gemeistert.

 

Entstanden ist in Zusammenarbeit mit den Firmen Stickerstars und REWE-Markt Nicole Köhler, eine Art "Panini"-Heft mit 406 Sammelstickern rund um den Verein.

Von Sonnabend, den 9. Februar, an können die Sticker und Hefte zehn Wochen lang exklusiv beim REWE-Markt im Berliner Damm erworben werden. Ein Heft mit 5 Stickertütchen kostet 5 Euro, ein Stickertütchen mit 5 Stickern bekommt man für 80 Cent.

 

Wer findet den glitzernden Vereinssticker?

 

Am 16. März findet im REWE-Markt eine große Tauschbörse mit Rahmenprogramm statt.

 

Quelle: http://www.sportbuzzer.de/artikel/bsc-preussen-07-im-sammelfieber/

BSC besiegt Niederlehme im Testspiel

Copyright Oliver Schwandt
Copyright Oliver Schwandt

Der BSC Preußen hat am Sonnabend im Testspiel gegen die SG Niederlehme gesiegt.

 

Mit 2:0 (1:0) hat Fußball-Brandenburgligist BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow eine Testbegegnung gegen das Landesklasse-Team der SG Niederlehme gewonnen. Bei den Gästen saß mit Sebastian Toth ein neues Gesicht auf der Bank, der in der Rückrunde das bisherige Trainerduo Stephan Rosenberg und Matthias Marsch unterstützen wird. In der ersten Saisonhälfte coachte Toth noch die SG Südstern Senzig in der 2. Kreisklasse. „Es ist eine große Chance, mich als Trainer in Niederlehme weiterzuentwickeln. Bei Südstern wurde mehr aus Spaß Fußball gespielt, das möchte ich jedoch nicht, da ich doch ein wenig leistungsorientierter eingestellt bin“, so Toth zu seinem Wechsel an den Luch.

 

mehr lesen