Artikel mit dem Tag "d1sb"



Junioren · 06.01.2019
Am frühen Sonntagmorgen begann in Jüterbog die Futsal-Kreismeistschaft der D-Junioren. Neben den drei Landesligisten aus Rangsdorf (2.), Luckenwalde (7.) und Preußen I (9.), qualifizierten sich aus der Kreisklasse Eintracht KW (3.), Preußen III (3.) und Großziethen III (4.).
Junioren · 26.05.2018
BSC Preußen 07 - JFV FUN 1:2 (1:0) Wo soll man hier beginnen? Der Schmerz sitzt tief. Bereits das Hinspiel in Guben war eine einzige Katastrophe. Diesmal sollte es anders werden. Guben besitzt nur drei Spieler, die Tore schießen können und einer davon fehlte. So mussten sich die Preußen nur auf zwei entscheidende Kicker konzentrieren. Die Hälfte eins begann nicht gut, der JFV machte Druck und die Hausherren schwammen. Doch Kai als neuer letzter Mann meldete den besten Stürmer (14 Treffer)...
Junioren · 05.05.2018
1. FC Frankfurt/Oder - BSC Preußen 07 9:0 (4:0) Im Hinspiel letztes Jahr konnten die Preußen noch mithalten und in Hälfte zwei die Partie offen gestalten. Doch was der FC diesmal für ein Offensivfeuerwerk abbrannte – das war schon extrem gut gemacht. Jeder kleine Fehler wurde sofort bestraft. Es gab entscheidende kleine Unterschiede: die Kondition, die Technik, die Übersicht, die Sprache und die Cleverness. Das war leider in der Summe zuviel. Zu Beginn legte Frankfurt los wie die...
Junioren · 01.05.2018
SV Wacker Ströbitz - BSC Preußen 07 1:0 (1:0) In einem Nachholspiel der Landesliga Süd ging es beim Tabellendritten einfach nur darum, sich nicht erneut vernaschen bzw. abschießen zu lassen und endlich wieder Wille und Kampf zu zeigen. Nach einer Trainingswoche voller Ansprachen wurde die Uhr auf Null gestellt und das Trainerteam hoffte auf eine Reaktion der Mannschaft. Personell fielen allerdings gleich 4 Jungs aus, was durch 3 Jungs des Jahrgangs 2006 supertoll kompensiert wurde. Vielen...
Junioren · 21.04.2018
BSC Preußen 07 - FSV "Brieske" Senftenberg 1:7 (0:3) Was den Sieg im Hinspiel noch ausgezeichnet hatte - extremer Wille - war wie weggeblasen. Das dritte Spiel in Folge ohne echten Kampf war quasi die eigene sportliche „ich ergebe mich dem Gegner“ - Erklärung. Wieder einmal fehlten zwei Spieler, diesmal wegen Fieber. Aber Brieske war mit nur einem Wechsler auch nicht besser dran, eher schlechter. Eigentlich war der BSC somit im psychologischen Vorteil, denn so begann auch das Match. Doch...
Junioren · 14.04.2018
FSV Union Fürstenwalde - BSC Preußen 07 5:2 (3:0) War so eine schwache Vorstellung vorhersehbar? Im Prinzip ja. Die Gastgeber hatten in den Ferien trainiert, die Gäste nicht. Und unter der Woche waren die Preußen meist nur zur Hälfte beim Training. Das rächt sich in der Landesliga natürlich dann, wenn man auch noch keinen Einsatzwillen zeigt und die fokussierte Körpersprache vermissen lässt. So ließ die Hälfte des BSC die Flügel früh hängen, reagierte nur, agierte nicht mehr....
Junioren · 10.03.2018
BSC Preußen 07 – 1. FC Frankfurt/Oder II 0:4 (0:2) Nach zuletzt guten Leistungen der Preußen war es nun mal wieder an der Zeit, mit wenig Elan und viel Larifari in der Landesliga bestehen zu wollen. Eine unerklärliche Müdigkeit schaute aus den Augen der Jungs, die Beine wollten nur wenig laufen und der Kopf war selten oben. Pässe waren eine Katastrophe, Klärungsversuche vorm eigenen Strafraum misslangen oft. Das Fehlen von Jannick (krank) wurde von Nico in ungewohnter Rolle als letzter...
Junioren · 03.03.2018
BSC Preußen 07 – SG Schulzendorf 1931 4:0 (1:0) Es war noch kälter als letztes Wochenende und selbst die Sonne wollte kaum noch wärmen. Der BSC konnte mit Müh und Not wenigstens zwei Wechsler aufbieten, bei unseren langjährigen Freunden bzw. Wegbegleitern aus Schulzendorf sah es identisch aus. Während das Hinspiel letztes Jahr mit 5-2 für die SG endete, musste diesmal ein Sieg für die Preußen her, wollte man tabellarisch nicht noch weiter abrutschen. Es hieß 7. gegen 6., was...
Junioren · 25.02.2018
BSC Preußen 07 – SpG Rangsdorf/Gr. Machnow 5:0 (4:0) Obwohl es saukalt war, knallte die Sonne hernieder und erfreute einige gefrorene Fußballherzen. Während der BSC nur einen Wechsler aufbot, konnte Rangsdorf, der sensationelle Landesmeister der E-Junioren 2017 fast zwei Teams stellen. Die Preußen waren gewarnt, die Spielstärke der Gäste war schon 2016 enorm, als nur ein enger Sieg gelang, obwohl die SpG ein Jahr jünger war. Der BSC wurde damals äußerst knapp Kreismeister, die SpG...
Junioren · 17.02.2018
Teltower FV VI – BSC Preußen 07 2:7 (0:2) Obwohl die Gastgeber ein komplett jüngerer Jahrgang sind, war erstmal kaum ein Unterschied zu merken. Anmerkung: Teltow VI ist trotz der hohen Nummer enorm spielstark, wurde in der Hinrunde Staffelerster ohne Punktverlust. Zu Beginn jedoch mussten sich beide Teams erstmal finden. Auf kaltem bzw. feuchtem schnellen Kunstrasen war es nicht einfach, das Leder zu kontrollieren. Und da der BSC die ersten Minuten zu weit weg vom Gegner stand, hatte Teltow...

Mehr anzeigen